Links

Yale Rudd Center for Food Policy and Obesity

Das Yale Rudd Center for Food Policy and Obesity ist eine gemeinnützige und öffentliche Einrichtung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Ernährungsgewohnheiten der Menschen zu verbessern, Adipositas vorzubeugen, und gewichtsbezogene Stigmatisierung zu verringern.

Home: http://www.yaleruddcenter.org
Weight bias & Stigma: http://www.yaleruddcenter.org/what_we_do.aspx?id=10

 

Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung

Die Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung ist eine gesellschaftspolitische Initiative, die die soziale Akzeptanz von dicken Menschen verbessern und die Diskriminierung auf der Basis von Körpergewicht bekämpfen möchte.

Home: http://www.gewichtsdiskriminierung.de/

Das MediaWatch-Projekt der Gesellschaft gegen Gewichtsdiskriminierung ist ein Netzwerk von Freiwilligen, die das Fernsehprogramm, Spielfilme, Zeitschriften, Zeitungen, Webseiten und andere Medien verfolgen, um positive wie negative Darstellungen von übergewichtigen Menschen zu dokumentieren. Besonders interessante oder prägnante Beispiele werden veröffentlicht.

MediaWatch: http://www.gewichtsdiskriminierung.de/mediawatch_projekt.html

 

Stop Obesity Stigmatization (StOb Stigma)

Das Projekt StOb Stigma der Medizinischen Universitätsklinik Tübingen unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Zipfel ist ein Projekt im Rahmen des WissenschaftsCampus Tübingen und wird in Kooperation mit dem Tübinger Institut für Wissensmedien durchgeführt. Ziel ist es, medienbasiert differenzierteres Wissen über Übergewicht und Adipositas bei Schülern und Studierenden zu bilden.

Home: http://www.wissenschaftscampus-tuebingen.de/www/de/index.html?ref=folder44