Anti-Stigma-Curriculum

Das für Studierende der Medizin entwickelte vorklinische Praxisseminar „Krankheitsbezogene Stigmatisierung und Arzt-Patienten-Kontakt“ zur Sensibilisierung für die Stigmatisierung verschiedener körperlicher und psychischer Störungen wird regelmäßig an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig angeboten. Aktuelle Informationen zu dem Praxisseminar können während des Sommersemesters unter folgendem Link eingesehen werden.